Primary tabs

53. UTV Magazin

By

utvadmin
26. November 2010 - 1:00

2469 views

Log in now!
1 2 3 4 5
Total votes: 1978

53. UTV Magazin

BIG BROTHER AWARDS 2010 - Name Them and Shame Them!

Der Big Brother Award wird an jene Personen, Institutionen, Behörden und Firmen vergeben, die sich im Feld der Überwachung, Kontrolle und Bevormundung ganz besonders verdient gemacht haben. Die Gewinner bekommen einen Preis und einen Platz in der Hall of Shame, so wie ihre Vorgänger seit 1999.

BEZIEHUNGSSTRUKTUR IN WIKIPEDIA - Gastvortrag am Institut für Soziologie am 4.11.2010 im Rahmen der Lehrveranstaltung "Forschungskolloquium für DissertantInnen: Zeitzeichen – Soziologische Analysen zur Gesellschaft der Gegenwart"

Gastvortrag von PD Dr. Christian Stegbauer und und Diskussion mit Institutsvorstand Univ.-Prof. Dr. Sighard Neckel vom 4.11.2010 am Institut für Soziologie der Universität Wien. Für die Soziologie ist es in einem Blick hinter die Kulissen interessant zu verstehen, wie eine Beziehungsstruktur in solch einem Netzwerk funktioniert und warum sich Menschen für Wikipedia engagieren. Der Vortrag in seiner Gesamtlänge von über einer Stunde kann auf unserer Webseite angesehen werden.

INTERVIEW MIT DER BAND XBLOOME - ViennaCC spricht mit Mitgliedern der Band über das neue Album und die Gratiskultur des Bandschaffens

ViennaCC besuchte die Band im deren Proberaum in Wien. Der Bandgründer und der Elektroniker erzählen in einem Interview über die Band, das neue Album und die Gratisangebote der Band. Über die ersten Auftritte in Wohngemeinschaften und internationale Gigs. Über selbstgebasteltes Schlagzeug und "Xbloomifizierung".

MUSIKVIDEO "PLANTET Q" DER BAND XBLOOME - ViennaCC produzierte für die Band XBLOOME ein Musikvideo mit Ausschnitten von einem Bandkonzert und Außerirdischen zum Song "Planet Q"

ViennaCC erzählt mit dem Song "Planet Q" die Geschichte von einer Machtübernahme von Roboterkriegern auf dem Planet Q. Menschen sollen durch Roboter ersetzt werden. Die Band, die auf Videoleinwänden in einem Raumschiff präsent ist, spielt eine zwielichtige Rolle dabei.

CAFÉ HENRIETTE - Absolvententreffen am Abendgymnasium Wien

AbsolventInnen des Abendgymnasium Wien – Henriettenplatz trafen einander am 23.9. im wiedereröffneten "Café Henriette" im Festsaal der Schule MaturantInnentreffen finden in fast jeder AHS statt. Eine Sonderstellung nimmt hier das Abendgymnasium Wien ein. Im Zweiten Bildungsweg haben Berufstätige die Möglichkeit, ihren Maturaabschluss nachzuholen. Seit September 2010 gibt es mit dem Café Henriette nun auch am Abendgymnasium einmal pro Semester ein AbsolventInnentreffen, zu dem Alle, die ihre Matura am Henriettenplatz gemacht haben, herzlich eingeladen sind. Um den Termin des nächsten Treffens zu erfahren schreiben Sie bitte ein Mail an azb@henriettenplatz.at

Log in now!
Log in now!